1. Wie vereinfacht Software die Verwaltung eines Personaldienstleisters?

Die Personaldienstleister arbeitet daran, zwei Parteien zusammenzubringen, mit dem doppelten Ziel, den Unternehmen Instrumente und Dienstleistungen für die Personalauswahl zur Verfügung zu stellen und den Bewerbern Unterstützung bei der Ausbildung und der Suche nach einem Arbeitsplatz zu bieten, der ihren Fähigkeiten und Wünschen entspricht.

Kunden wenden sich an einen Personaldienstleister, wenn sie Personal benötigen, und wenn sie Bewerber nicht direkt einstellen können, erfolgt die Personalvermittlung, d. h. die Arbeitnehmer werden von dem Personaldienstleister vorübergehend oder dauerhaft eingestellt und dann an die Unternehmenskunden verwaltet.

Um die administrative Verwaltung von Personaldienstleistern zu vereinfachen, bietet Arca24 ein ad hoc entwickeltes Administrationsmodul für Ngage, eine Software, die allen Personaldienstleistern gewidmet ist, um die Erstellung von Offerten, Verträgen, Stundenzetteln, Rechnungen und Löhnen zu verwalten.

Im Besonderen berichten wir über einige Funktionen, die im Abschnitt zur Verwaltung von Ngage-Rechnungen vorhanden sind, darunter die verschiedenen verfügbaren Druckmodi, die Abrechnung nach Kostenstellen und die Auswahl eines individuellen Multiplikators für Überstunden.


PRODUKT-RELEASES

2. Wie drucke ich Rechnungen im Administrationsmodul von Ngage?

Auf der Seite der Personaldienstleister können in Ngage im Bereich “Rechnungen” unter dem Menüpunkt “Alle Rechnungen” Rechnungen auf drei verschiedene Arten gedruckt werden:

  1. Rechnung drucken. Nur die Rechnung wird gedruckt.
  2. Die Rechnung und den Einzahlungsschein drucken. Zusätzlich zur Rechnung wird der orange Einzahlungsschein für die Zahlung per Post dargestellt.
  3. Rechnung und QR-Rechnung drucken. Dies enthält den QR-Code für die Bezahlung der Rechnung.

Wenn der Arbeitgeber eine Rechnung erstellt, erscheint diese auch in Echtzeit im privaten Bereich des Unternehmenskontakts, der die Möglichkeit hat, die Rechnungen nach den drei oben beschriebenen Modalitäten auszudrucken, wodurch viele Schritte entfallen (Rechnung hochladen und per E-Mail versenden oder ausdrucken und per Post versenden) und die Zahlungsfristen verkürzt werden können.


PRODUKT-RELEASES

3. Wie wird die Rechnungsstellung nach Kostenstellen gehandhabt?

Bei der kostenstellenbasierten Fakturierung werden die Kosten eines Arbeitnehmers berechnet, die auf die Tätigkeiten oder Abteilungen verteilt werden, in denen er im Kundenunternehmen gearbeitet hat.

Dies ist nützlich, wenn ein Arbeitnehmer z. B. an mehreren Stellen oder Abteilungen des Unternehmens (Lager, Produktion, Verwaltung usw.) für eine unterschiedliche Anzahl von Tagen arbeitet und der Kunde diese Unterschiede in der Endabrechnung widergespiegelt haben möchte.

Im Administrationsmodul von Ngage, Arca24 ATS- und CRM-Software speziell für Personalvermittlungsunternehmen, kann diese Option automatisch eingestellt werden.

Auf diese Weise wird die Software automatisch eine Anzahl von Rechnungen erstellen, die den identifizierten Kostenstellen entspricht.

Diese Funktion ist im Abschnitt Rechnungen im Menü der fakturierbaren Verträge verfügbar.

4. Erstellung von Kostenvoranschlägen für Fest- oder Temporärvermittlung:

Das Administrationsmodul von Ngage, Bewerbermanagementsystem und CRM-Software für Personaldienstleister, bietet einen eigenen Abschnitt, in dem Sie dank der Verbindung zu TempData Angebote für Temporärvermittlung sowie für Suche und Auswahl erstellen können, und zwar nach den Bedürfnissen des Kunden und unter Einhaltung der Tarifverträge.

Diese Funktion ist sehr nützlich, da sie durch die Eingabe der für die spätere Erstellung des Einsatzvertrags und des Verleihvertrags relevanten Informationen wie Art der angebotenen Dienstleistung, Auswahl des GAV und der Sozialabgaben usw. viel Zeit spart.


PRODUKT-RELEASES

5. Wie funktioniert die Verwaltung von benutzerdefinierten Überstundenmultiplikatoren?

Im Profil eines Kunden gibt es bei der Erstellung eines Angebots einen Abschnitt namens “Überstundenmultiplikator”, über den Sie einen oder mehrere benutzerdefinierte Multiplikatoren für die Verwaltung von Überstunden festlegen können.

Jedem Multiplikator kann ein Name und ein Wert zugewiesen werden.

Das Ausfüllen dieses Feldes ermöglicht es Personaldienstleister, bei der Rechnungsstellung für Überstunden mehr zu berechnen als für die regulären Stunden, die der Arbeitnehmer gearbeitet hat.

Über Arca24

Arca24 ist eine HR Tech Factory, die sich auf die Entwicklung von Cloud-Software für den Personalbereich spezialisiert hat.

Möchten Sie immer auf dem neuesten Stand bleiben? Folgen Sie uns auf:

Referenzprodukt

Ngage – ATS- und CRM-Lösung

Ngage, eine ATS-CRM zeitarbeit Software für Personalagenturen. Bewerbermanagement software funktionen: Rekrutierungsprozess, die Talentakquise und die Mitarbeiterverwaltung nützlich ist.